Skip to main content

Physiotherapie.

Prävention und Rehabilitation.

Wir verstehen Physiotherapie ganzheitlich. Lerne Deinen Körper zu verstehen, aktiviere Deine Selbstheilungskräfte und arbeite an Deinen Zielen.

Dein Weg zu uns.

1. Ärztliche Verordnung.

Bei Beschwerden oder einer ärztlichen Diagnose benötigst Du vor der Behandlung eine ärztliche Verordnung zur Physiotherapie oder Einzelheilgymnastik (EHG). Auch Hausbesuche sind möglich, in dem Fall sollte dies auf der Verordnung vermerkt sein.

2. Bewilligung.

Um einen Teilbetrag der Therapiekosten erstattet zu bekommen, kannst Du bei Deiner Gesundheitskasse um Bewilligung ansuchen, indem Du die ärztliche Verordnung einreichst. Die ÖGK hat die Bewilligungspflicht derzeit ausgesetzt.

3. Therapie.

Jetzt kannst Du Dir Deinen ersten Termin vereinbaren. Kontaktiere die/den ausgewählte/n Therapeut/in direkt oder erreiche uns unter +43 (0) 664 558 10 01 oder med@evolve-original.at und wir besprechen wer von uns Dich bestmöglich unterstützen kann.

4. Kostenrückerstattung.

Im Anschluss an die Therapieserie kannst Du die Originalverordnung samt Bewilligung, die Rechnung und den Zahlungsbeleg zur teilweisen Kostenrückerstattung bei Deiner Gesundheitskasse (und anschließend bei einer Zusatzversicherung) einreichen.

PhysiotherapeutInnen.

Laura Reiterer, BSc.

PHYSIOTHERAPEUTIN. HIPPOTHERAPEUTIN. YOGALEHRERIN.

Meine Fachbereiche.
Orthopädie, Traumatologie, Kinder- und Jugendphysiotherapie, Geriatrie

Meine Fortbildungen.
Physiotherapie bei Kindern mit anorektalen und urogenitalen Funktionsstörungen, FOI® - Funktionelle Orthonomie und Integration Basiskurs Teil 1 und 2, Hippotherapie

Denise Zimmermann, BSc.

PHYSIOTHERAPEUTIN. YOGALEHRERIN.

Meine Fachbereiche.
Orthopädie, Traumatologie, Sportphysiotherapie, Onkologie, Kinder- und Jugendphysiotherapie, Neurologie

Meine Fortbildungen.
Cognitive Functional Therapy - O'Sullivan, Pain Masterclass - Lorimer Moseley, Mulligan-Concept, McKenzie-Methode, Kinesiotape, Pelvic Girdle Pain - Rost Therapy uvm.

Sarah Szabo, BSc. (BIS HERBST IN KARENZ)

PHYSIOTHERAPEUTIN. MEDIZINISCHE MASSEURIN.

Meine Fachbereiche.
Orthopädie, Traumatologie, Skoliosetherapie, Kinder- und Jugendphysiotherapie

Meine Fortbildungen.
4D Skoliose Therapie, Spiraldynamik Basic Move, FDM Basic Modul 1 und 2, Atemtherapie Grundkurs, Therapieklettern in der Pädiatrie, Grundkurs elastisches Tape und Sporttape

Preise.

Die angeführten Preise sind gemäß
§6 Abs. 1 Z 19 UStG umsatzsteuerbefreit.

30 Minuten

€ 55

45 Minuten

€ 80

Anfahrt Hausbesuch

€ 30

Häufig gestellte Fragen.

Muss ich mich zur Therapie anmelden?

Ja, bitte! Therapieeinheiten finden ausschließlich nach Vereinbarung statt. Bitte kontaktiere Deine ausgewählte Therapeutin direkt. Wir freuen uns auf Dich!

Wie kann ich mich zur Physiotherapie anmelden?

Kontaktiere uns gerne telefonisch unter +43 (0) 664 558 1001 und wir besprechen gemeinsam welche Zielsetzung Du hast und wer von uns Dich dabei bestmöglich unterstützen kann. Wenn Du zu einer bestimmten Therapeutin aus unserem Team möchtest, dann kontaktiere sie gerne auch direkt telefonisch. Die Kontaktdaten findest Du obenstehend.

Muss ich mich von der Therapie abmelden?

Ja, bitte! Um Therapieeinheiten neu zu vergeben, bitten wir Dich diese bis spätestens 24h vor Beginn abzusagen. Anderenfalls bitten wir um Verständnis die Einheit zu verrechnen. Melde Dich deshalb bitte direkt bei Deiner Therapeutin ab. Mehr dazu in den AGB.

Was benötige ich zur Physiotherapie?

Bitte bringe zur ersten Einheit Deine ärztliche Verordnung und relevante Befunde (z.B. Befunde von Röntgen, MRT etc.) mit. Zur ersten und jeden weiteren Einheit bitten wir Dich zusätzlich ein großes Badetuch oder Leintuch und sportliche Kleidung mitzubringen.

Benötige ich eine ärztliche Verordnung?

PhysiotherapeutInnen arbeiten sowohl präventiv als auch kurativ. Möchtest Du Deinem Körper prophylaktisch etwas Gutes tun oder trainierst auf ein bestimmtes Ziel hin? – dann kannst Du gerne auch ohne Verordnung einen Termin vereinbaren. Beim Vorliegen einer Diagnose ist allerdings ausnahmslos eine ärztliche Verordnung notwendig.

Muss ich meine Verordnung bewilligen lassen?

Mit einer ärztlichen Verordnung zur Physiotherapie sind wir berechtigt Dich auch ohne Bewilligung zu behandeln. Uns ist bewusst, dass Therapien sehr kostspielig sind, deshalb empfehlen wir Dir in jedem Fall Deine Verordnung einzureichen, denn ist diese bewilligt, bekommst du einen Teil der Kosten rückerstattet. Die ÖGK und BVAEB hat die Bewilligungspflicht derzeit ausgesetzt.

Wie verläuft die Zahlung der Therapieeinheiten?

Unser Team besteht aus freiberuflichen Wahltherapeutinnen. Daher zahlst Du nach Rechnungsstellung zunächst den Gesamtbetrag an Deine Therapeutin. Sofern Du Deine Verordnung im Voraus bewilligen lassen hast (keine Bewilligungspflicht bei ÖGK und BVAEB), bekommst Du anschließend einen Teilbetrag durch die jeweilige Gesundheitskasse rückerstattet. Optional kannst Du die Rechnung bei einer  Zusatzversicherung einreichen. Besprich den genauen Ablauf bitte direkt mit Deiner jeweiligen Therapeutin.

Sind die Räumlichkeiten barrierefrei?

Unsere Räulichkeiten sind barrierefrei, Deiner Therapie mit einem Rollstuhl, Rollmobil oder ähnlichen Hilfsmitteln steht also nichts im Weg. Außerdem hast du die Möglichkeit in der Ladezone direkt vor unserem Haupteingang ein- und auszusteigen, wenn du gebracht wirst. In dem Fall musst Du keine weiten Gehstrecken zurücklegen und auch keine Stiegen steigen um zur Therapie zu kommen.

Arbeite an Deinen Zielen.

Lerne Deinen Körper zu verstehen. Aktiviere Deine Selbstheilungskräfte.